Jane Lazarovic

Jane T. Lazarovic schloss ihr Kontrabassstudium an der McGill University in Montreal und am Ithaca College im Bundesstaat New York im Jahr 2009 mit dem Master ab. Im vergangenen Jahr studierte sie ungarische Volksmusik an der Franz-Liszt-Akademie Budapest, seit 2010 belegt sie den Studiengang Historische Interpretationspraxis an der HfMDK Frankfurt.

Schon 2004 begann sie sich mit dem Spiel auf historischen Instrumenten auseinanderzusetzen, ihre Beschäftigung mit der Volksmusik, dem Jazz und zeitgenössischer Musik führte sie zu Konzerten und Festivals in ganz Nordamerika. Sie erhielt Stipendien am Eastern European Folklife Center, Rock Hill und am Ithaca College. Jane Lazarovic betätigt sich weiterhin als Kontrabasslehrerin und Kammermusikerin und arbeitete mit verschiedenen Opern- und Symphonieorchestern in den vereinigten Staaten zusammen.